01.05.2020 - Christian Gassner
Auch während Corona: Schulsozialarbeit am FG ist für euch da!
Die aktuelle Zeit der Corona-Pandemie mit den zahlreichen Einschränkungen des Alltags ist eine besondere, für Familien durchaus auch belastende Zeit. Gut, dass es in diesen Tagen das Angebot der Schulsozialarbeit am FG gibt.
Trennung
Liebe Schülerinnen und Schüler des Fürstenberg-Gymnasiums,
liebe Eltern, liebes Lehrerkollegium!

Nun sind bereits Wochen des Home Schoolings vergangen. Niemand kann wirklich sagen, wie lange diese außergewöhnliche Zeit noch anhält.
Die momentane Situation stellt alle vor immense Herausforderungen, sowohl die Schülerinnen und Schüler, sowie deren Familien als auch die Lehrerinnen und Lehrer. Die sozialen Kontakte vor allem zu Freunden fehlen. Hiermit möchte ich auf das Angebot der Schulsozialarbeit hinweisen. In dieser „verrückten“ Zeit kann es hilfreich sein, einen Ansprechpartner vor Ort zu haben.
Ab Montag, den 04.05.2020 bin ich wieder zu den gewohnten Kernzeiten in meinem Büro, außerdem bin ich zu dieser Zeit auch telefonisch unter der Nummer 0162 - 88 30692 oder über Email an tina.eckerle@caritas-sbk.de zu erreichen.
Kernzeiten

Montag: 07:45 Uhr bis 13:45 Uhr
Dienstag: 07:45 Uhr bis 11:45 Uhr
Mittwoch: 07:45 Uhr bis 11:45 Uhr
Donnerstag: 09:30 Uhr bis 13:45 Uhr
Ich möchte dazu ermutigen, das Angebot der Schulsozialarbeit anzunehmen. Zögert/ Zögern Sie nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen. Es kann gut tun, einfach zu reden, wenn man weiß, dass jemand da ist, der zuhört.
Außerdem möchte ich auf folgende Kontaktmöglichkeiten bei dringenden Notfällen hinweisen:

Nummer gegen Kummer: 116 111 oder www.nummergegenkummer.de
24h-Hilfetelefon des Jugendamtes Schwarzwald-Baar: 07721/ 913-7747 oder Email: Jugendamthilft@lrasbk.de
Weiterhin wünsche ich Durchhaltevermögen, gute Gedanken und vor allem Gesundheit!

Viele Grüße

Tina Eckerle
Schulsozialarbeit
Direkt-Verknüpfungen