05.12.2020 - Christian Gassner
COVID-Fall in der Kursstufe
Am Fürstenberg-Gymnasium gibt es ganz aktuell einen positiven COVID-19 Fall in der Kursstufe 1. Die erforderlichen Maßnahmen wurden in Absprache mit dem Gesundheitsamt Schwarzwald-Baar bereits getroffen.
Trennung
Liebe Eltern, liebe Schulgemeinschaft,

wir haben heute darüber Kenntnis erhalten, dass es einen positiven Covid-Fall an unserer Schule gibt. Alle hierfür nötigen Maßnahmen wurden in Absprache mit dem Gesundheitsamt Schwarzwald-Baar bereits getroffen.
Die Eltern der betroffenen Schülerinnen/Schüler wurde alle bereits informiert und alle engen Kontaktpersonen befinden sich vorsorglich bis zum 12.12.2020 in Quarantäne.
Von der Quarantäne betroffene Schülerinnen und Schüler werden im Fernunterricht weiter beschult, so dass der Unterrichtsfortgang gewährleistet ist.
Insgesamt lässt sich aber auch diesmal feststellen, dass unsere konsequente Einhaltung des Hygienekonzeptes und weitere organisatorische präventiven Maßnahmen greifen und sich nun auszahlen.
Sie haben bereits schon mehrfach verhindert, dass Schüler/innen oder Lehrkräfte in Quarantäne mussten und auch jetzt begrenzen sie die Auswirkungen auf den Schulbetrieb merklich. Wir werden diesen konsequenten und vorsichtigen Weg weiter fortsetzen.
Es gibt keinen Anlass zu weitergehenden Sorgen oder Befürchtungen.
Wir hoffen alle auf einen guten Verlauf.
Mario Mosbacher
Schulleiter
Direkt-Verknüpfungen