27.01.2019 - Christian Gassner
Eltern-Fortbildung | Generation Online
Beim Elternseminar „Generation Online“ am 20.02.2019 erfahren die Eltern, was genau ihre Kinder quasi tagesaktuell an den neuen Medien fasziniert, was gerade „in“ ist und welche Bedürfnisse sie damit befriedigen und welche Gefahren lauern können.
Trennung
Das Besondere ist, dass die Referentin generell viel Erfahrung mit Schülerinnen und Schülern hat und Eltern so auch hören, was an anderen Schulen „abgeht“. In Form von Live-Demonstrationen stellt sie den Eltern an diesem Abend die von Jugendlichen meistgenutzten Dienste und Apps vor.
Im Fokus der Informationsveranstaltung stehen folgende Themen:

- Apps wie Snapchat, Instagram, WhatsApp und deren Probleme
- Schutz persönlicher Daten und Privatsphäre
- Verantwortungsvolle Selbstdarstellung in digitalen Medien
- Cybermobbing und Sexting
Nach dem Vortrag  wird es eine Diskussions- und Fragerunde  geben. Dabei haben die Eltern auch die Möglichkeit ihre individuellen Fragen zu stellen.
Durchgeführt wird der Vortrag von der mecodia Akademie. Die Referierenden sind ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der neuen Medien. Sie sind bundesweit aktiv und klären Kinder, Jugendliche sowie deren Eltern und Lehrkräfte über die Chancen und Risiken der digitalen Medien auf.
Die Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldung beim FG-Elternbeirat vergeben. Um den Platzbedarf ein wenig besser planen zu können bittet der FG-Elternbeirat Interessierte, sich in diese Doodle-Liste einzutragen. Es genügt die Klasse und die Initialen anzugeben. Natürlich dürfen Interessierte auch spontan kommen.
Direkt-Verknüpfungen